• Museumsnacht im Südstadttreff am 14.09.2019

25.09.2019

Erstmals als Standort, beteiligte sich das im Januar 2019 eröffnete Südstadttreff in der Berliner Straße 8 in Singen an der Museumsnacht Schaffhausen – Singen – Hegau – Stockach. Zu besichtigen waren die eingesendeten Werke des im Juli ausgeschriebenen Malwettbewerbs „Wenn ich zaubern könnte, würde mein Quartier so aussehen:…, sowie Fotografien des im Juni stattgefundenen Projektes „Kreidetraum“.

Neben der Kunst konnten sich die Besucher/-innen mit kulinarischen Köstlichkeiten der Singener Tafel und dem Ohrenschmaus der Band „Slow Aged“ verwöhnen lassen.
Die schöne Atmosphäre trug dazu bei, dass sich sowohl der Veranstalter Kinderchancen Singen e.V., wie auch die Besucher/-innen des Südstadttreffs einig waren, auch im nächsten Jahr wieder eine spannende Ausstellung an der Museumsnacht zu präsentieren.



Zurück zur Übersicht

News

Kinder- und Jugendarmut in Deutschland
27.01.2023

Kinder- und Jugendarmut in Deutschland

Weiterlesen
Autorenlesung: Andrea Schütze am 16.12.2022
05.12.2022

Autorenlesung: Andrea Schütze am 16.12.2022

Weiterlesen
Video­beitrag: X-Mas-Ride 2022 des Vespa-Clubs Singen
05.12.2022

Video­beitrag: X-Mas-Ride 2022 des Vespa-Clubs Singen

Weiterlesen

Sie haben Fragen?

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Auto aus.

    Kinderchancen Singen e.V.

    Wolfgang Heintschel
    Erzbergerstraße 25
    78224 Singen (Hohentwiel)

    07731 969 70 0
    info@kinderchancen-singen.de

    Spendenkonto

    Kinderchancen Singen e.V.

    Volksbank eG
    IBAN: DE86 6649 0000 0038 0038 01
    BIC: GENODE61OG1

    Sparkasse Hegau-Bodensee
    IBAN: DE66 6925 0035 1055 4063 65
    BIC: SOLADES1SNG